100% Festplattennutzung in Windows 10?

Sie haben 100% Festplattennutzung in Windows 10? Ihr Computer hängt und friert ein. Das gleiche alte Windows, richtig? Nur dass Sie ein brandneues Windows 10-Gerät verwenden, das Sie erst seit ein paar Tagen haben. Was ist also genau los?

Bei der Untersuchung stellen Sie fest, dass Ihr Systemlaufwerk zu 100 % ausgelastet ist. Das kann doch wohl nicht sein, oder? Leider ist es das aber doch. Die neuesten Windows-Versionen haben das Problem, dass die Laufwerke überlastet sind, was das Betriebssystem verlangsamt. Dieses Problem betrifft sowohl Festplattenlaufwerke (HDDs) als auch Solid-State-Laufwerke (SSDs).

Für dieses Problem gibt es mehrere Abhilfen. Aber zuerst müssen Sie das Problem aufspüren.

1. Langsame Leistung? Laufwerksprüfung durchführen

Dieses Leistungsproblem tritt am deutlichsten zutage, wenn Sie versuchen, mit der Windows-Suche eine Datei oder ein Programm zu finden, und bei allen anderen Aufgaben, die das Laufwerk beanspruchen (z. B. Kopieren und Einfügen einer Gruppe von Dateien).

Um festzustellen, ob es sich um ein Problem handelt, das Sie betrifft, sollten Sie, wenn Ihr Computer das nächste Mal langsamer wird, mit dem Task-Manager eine Datenträgerprüfung durchführen.

Drücken Sie zunächst Strg+Alt+Entf und wählen Sie Task-Manager (oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste und wählen Sie Task-Manager, oder drücken Sie Strg+Umschalt+Esc). Beachten Sie, dass es einige Zeit dauern kann, bis das Programm geöffnet wird, da das Laufwerk stark beansprucht wird.

2. Aktualisieren Sie Ihr Antivirenprogramm, wenn die Windows 10-Festplatte zu 100 % läuft

Wie bei jedem Leistungsproblem müssen Sie zunächst sicherstellen, dass Ihr Computer nicht mit Malware infiziert ist. Ihre Sicherheitssoftware sollte in der Lage sein, mit diesem Problem umzugehen, egal ob es sich um eine kostenlose App oder eine kostenpflichtige Suite handelt.

Zumindest sollten Tools wie Malwarebytes Anti-Malware in der Lage sein, Ihr Systemlaufwerk zu scannen und alle Probleme zu erkennen. Beachten Sie, dass dies bei einer bereits hohen Belastung Ihres Laufwerks eine Weile dauern kann.

Wenn Bedrohungen gefunden werden, folgen Sie den Empfehlungen der Software, um sie zu entfernen und neu zu starten. Überprüfen Sie anschließend erneut die Leistung Ihres Laufwerks. Hoffentlich haben Sie das Problem behoben; wenn nicht, war nicht die Malware schuld, also lesen Sie weiter.

3. Deaktivieren Sie die Windows-Suche, um die Festplattenleistung zu verbessern

Als Nächstes sollten Sie prüfen, ob der Fehler „100 % Datenträgerauslastung“ etwas mit der Windows-Suche zu tun hat.

Ein Fehler in Windows 10 führt zu einer „Suchschleife“, die eine erhöhte Belastung des Systemlaufwerks verursacht.

4. SysMain deaktivieren, um 100%ige Festplattennutzung in Windows 10 zu beheben

Eine weitere Windows 10-Funktion, die als mögliche Ursache für das Problem der 100 %igen Festplattennutzung identifiziert wurde, ist der Superfetch-Dienst. Seit Windows 10 1809 (dem Windows 10 Oktober Update 2018) wurde dieser in „SysMain“ umbenannt.

5. Verursacht Flash den Fehler mit 100 % Festplattennutzung?

Flash ist nach wie vor einer der anfälligsten Aspekte der modernen Computertechnik und sollte daher deaktiviert werden. Adobe hat sein Multimedia-Plugin im Jahr 2020 abgeschaltet. Es gibt also wenig Grund, es weiterhin zu verwenden, zumal Flash einer der häufigsten Verursacher für die 100 %ige Festplattennutzung in Windows 10 mit dem Google Chrome-Browser zu sein scheint.

6. Festplattenauslastung bei 100%? Wechseln Sie den Webbrowser

Möglicherweise ist es nicht Flash, das die Leistung Ihres Browsers beeinträchtigt.

Eine andere Ursache könnte der Browser selbst sein, insbesondere wenn Sie Google Chrome verwenden.

Die naheliegendste Option ist, einen anderen Browser zu wählen. In Windows 10 sind bereits zwei Browser integriert. Den Internet Explorer möchten Sie wahrscheinlich nicht verwenden, aber Microsoft Edge ist ein angemessener Ersatz für Chrome.

Es sind mehrere Browser verfügbar, einige besser als andere.

7. Verbraucht Skype Festplattenressourcen?

Eine weitere weit verbreitete Anwendung, die für Ihre 100 %ige Festplattennutzung verantwortlich sein könnte, ist Skype. In einer Zeit, in der die Online-Zusammenarbeit und Videokonferenzen zunehmen, ist Skype ein wahrscheinlicher Übeltäter.

Da Skype enger in Windows 10 integriert wurde, ist es etwas schwieriger, damit umzugehen. Sie können jedoch die Ausführung von Skype stoppen, um festzustellen, ob es die Ursache für die Probleme ist.

Veröffentlicht unter Windows 10 | Schreib einen Kommentar

So löschen Sie Ihr Facebook-Konto dauerhaft, ohne Ihre Fotos zu verlieren

Ihr Facebook-Konto loszuwerden, wird einige Zeit in Anspruch nehmen. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihr Konto endgültig löschen und die Verbindung zu dem sozialen Netzwerk vollständig unterbrechen können.

Um sich vollständig von Facebook zu trennen, ist das Löschen des Kontos die einzige Lösung. Durch die Löschung wird auch die Verbindung zum Facebook Messenger, der Chat-App der Plattform, getrennt. (Wenn Sie auch Instagram und WhatsApp loswerden möchten, die ebenfalls zu Facebook gehören, müssen Sie das separat tun). Wir erklären Ihnen einige Dinge, die Sie beachten müssen, bevor Sie den Prozess durchlaufen, der Zeit und Geduld erfordert.

1. Löschen Sie die Facebook-App von Ihrem Smartphone und Tablet

Der erste Schritt besteht darin, die App von deinem Smartphone oder Tablet zu löschen. Denken Sie daran, dass durch das Löschen der Facebook-App Ihr Konto nicht gelöscht wird – Sie können immer noch über den Browser darauf zugreifen und andere Apps können Facebook weiterhin als Login verwenden.

Wenn du das Symbol von deinem Telefon entfernst, verschwindet es zwar aus deinem Blickfeld und deinem Gedächtnis, aber es ändert nichts an deinem Konto insgesamt. Du musst sicherstellen, dass du alle anderen Schritte durchführst, sonst kann Facebook deine Online-Aktivitäten weiterhin verfolgen.

2. Wähle eine Alternative für Messaging oder soziale Medien

Denken Sie daran: Wenn Sie Ihr Facebook-Konto löschen, geht auch Ihr Messenger-Zugang verloren. Das bedeutet, dass Sie sich an diejenigen wenden müssen, mit denen Sie häufig über Messenger kommunizieren, und sich eine andere App oder einen anderen Messaging-Dienst suchen müssen, um in Kontakt zu bleiben.

Gehen Sie mit Ihren Facebook-Freunden im Allgemeinen genauso vor. Poste einige Tage vor der geplanten Löschung deines Kontos einen Status und bitte alle, die mit dir in Kontakt bleiben möchten, dir eine Nachricht mit ihren Kontaktdaten zu schicken.

Facebook bietet Ihnen auch die Möglichkeit, Ihre Fotos, Videos, Notizen und Beiträge auf andere Websites wie Google Fotos und Dropbox zu übertragen. Hier erfährst du, wie du das machst.

3. Trenne dein Facebook-Konto von anderen Apps und Logins

Drittanbieter wie Spotify und DoorDash bieten seit langem die Möglichkeit, Ihr Facebook-Konto für die Anmeldung bei ihren Diensten zu verwenden. Das ist praktisch, denn so musst du dir nicht noch ein weiteres Passwort merken. Das heißt, bis Sie kein Facebook-Konto mehr haben.

Du musst dich bei den externen Konten, die auf deine Facebook-Informationen angewiesen sind, anmelden und die Verbindung zu deinem Facebook-Konto trennen.

So finden Sie eine Liste der mit Ihrem Facebook-Konto verknüpften Anwendungen:

Melden Sie sich bei Facebook an.
Gehen Sie zu Einstellungen > Apps und Websites.
Wenn du Probleme hast, herauszufinden, wie du die Verknüpfung deines Facebook-Kontos mit einem Dienst aufheben kannst, wende dich bitte an den Kundendienst des Unternehmens, um Hilfe zu erhalten.

Sobald das erledigt ist, fordere eine Kopie all deiner Facebook-Daten an und lade sie herunter, indem du diese Schritte befolgst:

Melde dich auf deinem Computer bei Facebook an
Gehe zu Einstellungen > Deine Facebook-Informationen
Klicke auf Ansicht neben Deine Informationen herunterladen
Lasse alle Kästchen im Abschnitt Deine Informationen aktiviert
Belasse den Datumsbereich auf Alle meine Daten.
Lasse das Format auf HTML eingestellt – so werden deine Daten in einem einfach zu navigierenden Format angezeigt.
Um hochauflösende Kopien von Fotos und Videos zu speichern, die Sie auf Facebook gepostet haben, ändern Sie das Dropdown-Menü Medienqualität von Mittel auf Hoch.
Klicken Sie abschließend auf Datei erstellen. Facebook sammelt dann alle Ihre Informationen und schickt Ihnen eine E-Mail, wenn die Datei zum Herunterladen bereit ist. Es kann einige Zeit dauern, bis dies geschieht – es ist kein sofortiger Vorgang.

4. Schließlich ist es an der Zeit, Ihr Facebook-Konto zu löschen

Der letzte Schritt besteht darin, Ihr Konto zu löschen. Besuchen Sie dazu diese Seite und melden Sie sich an.

Facebook gibt dir eine Liste von Aufgaben und Dingen, die du vor dem Löschen deines Kontos beachten solltest. Zum Beispiel wird dir geraten, alle deine Informationen herunterzuladen, oder wenn du der alleinige Administrator einer Facebook-Seite bist, wirst du gebeten, einem anderen Konto Administratorrechte zu erteilen. Andernfalls wird die Seite zusammen mit deinem Konto gelöscht.

Alles klar, bist du bereit? Klicken Sie auf Konto löschen, geben Sie Ihr Passwort ein und klicken Sie auf Weiter. Klicken Sie abschließend erneut auf Konto löschen, und schon sind Sie fertig.

Veröffentlicht unter Facebook | Schreib einen Kommentar

Altcoin Trader Austin Arnold navngir 9 potensielt eksplosive kryptoaktiver for 2021

Altcoin Daily-grunnlegger og kryptotrader Austin Arnold avdekker en liste over ni kryptovalutaer som han sier har potensial til å bryte ut i år.

Øverst på Arnolds liste er den ledende smarte kontraktplattformen, Ethereum (ETH)

Han fremhever data fra ViewBase som viser at 2% av Ethereum-forsyningen akkurat har gått igjen på en eneste dag, et tegn på at handelsmenn øser opp ETH og flytter den til private lommebøker.

De neste myntene på Arnolds radar er tre blue-chip decentralized finance (DeFi) mynter. Kryptostrategen sier at han ser på peer-to-peer-utlånsprotokollen Aave, låne- og utlånsplattform Compound (COMP) og stablecoin governance token Maker (MKR) som den totale verdien låst i DeFi øker de siste månedene.

“DeFi-utlånsplattformer samlet tilsatt 6,32 milliarder dollar over den totale verdien som var låst de siste tre månedene. Selv om prisene på disse myntene ikke er på høyde ennå, hvis du ser på det faktiske verktøyet, funksjonen de gjør, vokser de måned for måned. Faktisk, spesielt for Maker, er Maker DAO på topp 10 mest aktive DApps på en uke med 127%. Maker DAOs brukere og volum økte også, syv-dagers brukere økte med 7%, syv-dagers volum økte med 70%. ”

Å ta femteplassen er Ethereum-konkurrent Polkadot (DOT), som Arnold sier for tiden er i brann

“DOT er en av de hotteste myntene i denne syklusen. Det er ikke et langsiktig hold, men på kort sikt, på mellomlang sikt, forventer jeg at Polkadot fortsetter å utvikle seg. ”

På nummer seks ligger sammensatt basert utlån og lån av DApp Cream Finance (CREAM). Arnold bemerker at Cream har en ny funksjonalitet som har potensial til å bli enorm for DApp.

„Sjekk ut dette. Du forteller meg om dette er en stor avtale, ‚The Cream Finance-prosjektet, en utlånsprotokoll, den som nylig ble slått sammen med Yearn-økosystemet, kunngjorde den kommende lanseringen av Iron Bank-funksjonen … [Cream’s Iron Bank] er et forsøk på å skape et desentralisert finansieringsekvivalent av bedriftsgjeld. Kunngjøringen utgitt torsdag forklarer hvordan markedet for peer-to-peer-utlån i tradisjonell finans, verdt $ 70 milliarder dollar, blekner i forhold til en verden av bedriftskreditt med $ 10 billioner i utestående lån … ‚

Hvorfor ville noen være interessert? Det er fordi i en verden der rentene er null eller negative, kan du få en fantastisk avkastning i Cream Finance. ”

Kommer inn på nummer syv er avkastningsaggregatør yearn.finance (YFI). Arnold sier at YFI begynner å utvikle seg akkurat som det avslører et nytt forslag for tokenholdere.

For eksempel foreslår ‚Yearn tilbakekjøp og byggestrategi for YFI-holdere. I stedet for å motta utbytte, ville yearn.finance kjøpe og omfordele tokens med protokollinntekter. ‚”

Token nummer åtte er blockchain-skalerbarhetsplattform Matic Network (MATIC), som Arnold sier at han inkluderte på listen, men glemte grunnen til det.

Veröffentlicht unter Bitcoin | Schreib einen Kommentar

Bitcoin Miner Bit Digital treffer tilbake på ‚falske beskyldninger‘ om svindel

Selskapet kastet 130 millioner dollar i verdi etter J Capitals rapport.

Nasdaq-børsnoterte bitcoin-gruveselskap Bit Digital

Nasdaq-børsnoterte bitcoin-gruveselskap Bit Digital (BTBT) avviste beskyldninger om svindel mot selskapet i en nylig publisert rapport fra J Capital Research.

Uten å spesifikt nevne rapporten svarte en pressemelding fra gruveselskapet til „falske beskyldninger“ om virksomheten. Det gjentok økonomiske opplysninger fra 3. kvartal 2020 om størrelsen og omfanget av virksomheten, og bemerket at „en oversikt over bitcoin-gruvedrift“ er offentlig tilgjengelig i USA. Securities and Exchange Commission (SEC) nettsted.

Rapporten fra J Capital kalte blant annet Bit Digital sine arkiver, som viste at den driver nesten 23.000 bitcoin-gruvedrift i Kina, „ganske enkelt en løgn.“

I desember kunngjorde Bit Digital en avtale på 13,9 millioner dollar om å kjøpe nesten 18 000 Whatsminer og Antminer ASIC-er. Whatsminer-produsenten MicroBT svarte ikke på en forespørsel om kommentar fra CoinDesk.

J Capital kalte også Bit Digital for en “skuff bitcoin-virksomhet,” og hevdet å ha bekreftet med lokale kinesiske myndighetspersoner at Bit Digital ikke har “ingen gruvearbeidere” der, og tviler på legitimiteten til dets Asia-baserte gruvedrift i Kina.

Bit Digital sa at alle gruvedriftene i Kina forvaltes av XMAX Hong Kong, og alle „regninger og andre utgifter“ betales til Hong Kong-leverandører.

Selskapets aksjer steg over 400% mellom

Selskapets aksjer steg over 400% mellom desember. 28. 2020 til jan. 4, 2021, som toppet seg over $ 32 og presset selskapet over en markedsverdi på 1 milliard dollar. J Capital publiserte sin rapport en uke senere jan. 11. Siden den gang har Bit Digital-aksjene falt over 35% til rundt $ 16.

Bit Digital svarte på ingen av CoinDesks e-poster som ønsket kommentar. CoinDesk klarte heller ikke å kontakte anleggsledere for Bit Digitals Asia-baserte gruvedrift.

Selskapet gruver imidlertid også i USA. I Texas og Nebraska eier Bit Digital totalt 2100 maskiner i anlegg som forvaltes av Minnesota-baserte gruveinfrastrukturfirma Compute North.

Compute North-sjef Dave Perrill fortalte CoinDesk at hans selskap alltid har hatt et „veldig sunt partnerskap“ med Bit Digital, som bekrefter de 2000 maskinene i Nebraska og 100 i Texas som selskapet hans leder.

Under en telefonsamtale sa Perrill at teamet hans også er „i samtaler om betydelig oppskalering av operasjoner“ med Bit Digital. Han sa at han ikke kunne snakke med klientens asiatiske gruvedrift.

Bit Digital startet gruvedrift av bitcoin i februar 2020.

Veröffentlicht unter Bitcoin | Schreib einen Kommentar

Bitcoin en tu bolsillo: Las mejores carteras para móviles criptográficas del 2021

IN KÜRZE

  • Bestes mobiles Wallet für Einsteiger.
  • Bestes mobiles Wallet für dezentrales Finanzwesen (DeFi).
  • Bestes mobiles Wallet für dezentrale Identität.
  • Bestes mobiles Wallet für Zinseinnahmen.

Während sie nicht der beste Weg sind, um Kryptowährungen langfristig zu speichern, können mobile Wallets der bequemste Weg sein, um Krypto-Assets schnell auszugeben.

Exodus – am besten für Anfänger

Exodus ist eine Multiplattform-Mehrwährungs-Wallet, die sowohl Windows- und Mac-Computer als auch Android- und iOS-Geräte unterstützt. Diese Brieftasche unterstützt 126 verschiedene Krypto-Vermögenswerte, darunter effektiv viele, von denen die meisten Kryptowährungsneulinge wahrscheinlich noch nie gehört haben. Die Benutzer von Exodus können auch zwischen vielen der von der Brieftasche unterstützten Kryptowährungen tauschen.

Eine große Stärke der Exodus-Brieftasche ist ihre extreme Benutzerfreundlichkeit, die durch ihre saubere und polierte Benutzeroberfläche ermöglicht wird, die größtenteils frei von der ablenkenden und verwirrenden Komplexität ist, die die meisten Krypto-Benutzer erwarten, um gezwungen zu sein, zu ertragen.

Exodus Wallet ermöglicht es seinen Nutzern auch, Tezos (XTZ), Kosmos (ATOM) und VeChain (VET) zu setzen, unterstützt Kryptowährungs-fähige Anwendungen, die unter anderem Sportwetten ermöglichen. Darüber hinaus unterstützt diese Software auch das dezentrale Kreditprotokoll Compound, das seinen Nutzern ermöglicht, an Stablecoin-Einlagen zu verdienen.

Argent – am besten für dezentrales Finanzwesen (DeFi)

Argent ist eine Ether (ETH)-Wallet, die auch ERC20-Token unterstützt und einen einfachen Zugang zur Welt der DeFi-Protokolle durch die Unterstützung dezentraler Anwendungen (dApp) bietet. Die Benutzererfahrung, die diese Anwendung bietet, ähnelt weitgehend Venmo und richtet sich an ein nicht-technisches Publikum.

Dank eines integrierten Wiederherstellungssystems wird Argent auch für Neulinge empfohlen, die erst noch lernen müssen, ihre privaten Schlüssel verantwortungsvoll zu verwalten. Diese Wallet erfordert nicht, dass ihre Benutzer eine Seed-Phrase sichern und wenn Sie den Zugang zu Ihrer Wallet verlieren, können Sie vorher ausgewählte Personen bitten, Ihren Zugang zu Ihrer Wallet durch einen On-Chain Smart Contract zu genehmigen.

Eine weitere interessante Funktion, die diese Wallet bietet, ist die Unterstützung von Meta-Transaktionen, die es den Nutzern ermöglicht, eine Transaktionsabsicht zu unterschreiben, die später durch eine andere Wallet übertragen werden kann. Dies soll sicherstellen, dass die Benutzer nicht den Zugang zu ihren Krypto-Vermögenswerten verlieren, wenn das Unternehmen hinter der Software seinen Betrieb einstellt.

Schließlich erlaubt Argent seinen Nutzern auch, Transaktionslimits zu setzen oder ihre Wallets im Falle eines Gerätediebstahls zu sperren, um einen Verlust von Geldern zu verhindern. Diese Funktionen werden durch den Smart-Contract-basierten Ansatz dieser Wallet ermöglicht: Anstatt die Gelder des Nutzers direkt an der Adresse zu halten, die seinem privaten Schlüssel entspricht, werden die Vermögenswerte in einem Smart Contract gehalten, was eine erweiterte Kontrolle ermöglicht.

SelfKey – am besten für dezentralisierte Identität

SelfKey ist die einzigartigste Wallet in diesem Testbericht, so sehr, dass es falsch erscheint, sie nur eine Wallet zu nennen. Diese Ether- und ERC20-Token-Wallet beinhaltet ein selbstverwaltetes Identitätsmanagement-System und ein Ökosystem von Diensten, die es seinen Nutzern ermöglichen, diese Funktion zu nutzen.

SelfKey nutzt die KYC-Chain-Blockchain-basierte KYC-Lösung, um Daten – wie Dokumente, Wohnsitz, Adresse, Kontaktdaten – über den Benutzer in der SelfKey-ID zu verifizieren und dann Dritten zu ermöglichen, zu überprüfen, wer der Benutzer ist.

Darüber hinaus werden all diese Daten lokal auf dem Gerät des Nutzers gespeichert, was verhindert, dass es ein zentrales Ziel für Hacker gibt, die an große Mengen persönlicher Daten herankommen wollen. Sicherheitsbewusstere Nutzer können ihren SelfKey-Wallet-Schlüssel auch mit den Hardware-Wallets von Ledger oder Trezor sichern.

Das Hauptverkaufsargument von SelfKey ist sein Marktplatz, der es dem Benutzer ermöglicht, mit der SelfKey-ID-Verifizierung schnell auf Dienste zuzugreifen und mit dem proprietären KEY-Token des Ökosystems zu bezahlen.

Dieser Marktplatz ermöglicht es dem Benutzer, ein neues Unternehmen in 12 Ländern zu gründen und zu übernehmen oder neue Bankkonten in 20 Ländern zu eröffnen.

Celsius – am besten für das Erzielen von Zinsen

Während Celsius technisch gesehen keine Wallet ist – oder zumindest nicht nur eine Wallet – ist es immer noch eine erwähnenswerte Option für diejenigen, denen es nichts ausmacht, ihr Krypto-Vermögen der Bitcoin Evolution in einer Depot-Wallet zu halten, vor allem, wenn sie damit Geld verdienen.

Als Randbemerkung sei gesagt, dass einige argumentieren, dass die Aufbewahrung von Vermögenswerten bei einer versicherten Depotbank die sicherere Option ist, wenn Sie nicht so gut darin sind, Ihre privaten Schlüssel-Backups zu verwalten. Und Krypto-Vermögenswerte, die bei Celsius hinterlegt sind, sind versichert, da die Mittel bei den Kryptowährungsverwahrern Fireblocks und Prime Trust gehalten werden, die beide die Einlagen versichern. Celsius erklärt auf seiner Website:

„Fireblocks und PrimeTrust, unsere Verwahrer, bieten beide eine Versicherung für die Vermögenswerte. Wir generieren jedoch Zinserträge, indem wir die Vermögenswerte an die angeschlossenen Partner ausleihen. Wenn diese Vermögenswerte ausgeliehen werden, sind sie nicht versichert. Alle unsere Münzdarlehen sind bis zu 150 % besichert, was bedeutet, dass der Darlehensnehmer Celsius einen alternativen Vermögenswert als Sicherheit für das geliehene Vermögen gibt.“

Der Hauptgrund für die Verwendung von Celsius ist, dass es seinen Nutzern erlaubt, Zinsen zu verdienen – und zwar einen ziemlich hohen – auf Einlagen. Das Geschäftsmodell des Unternehmens beruht darauf, die Gelder zu verleihen und dann den größten Teil des durch Gebühren erwirtschafteten Gewinns als Zinsen an die Benutzer zu verteilen, die die Gelder, die das Unternehmen verleiht, einzahlen.

Zum Zeitpunkt der Presse, Celsius die jährlichen Sätze auf Einlagen erreichen bis zu 21,49%, bestimmt durch ein komplexes system, das gewährt eine unterschiedliche Rate auf der Grundlage der hinterlegten Vermögenswert, in dem token der Benutzer beschlossen, bezahlt zu werden und der Prozentsatz der Vermögenswerte, die in der firmeneigenen CEL tokens.

Um den höchsten Zinssatz zu erhalten, müssen sich die Nutzer für eine Auszahlung in CEL-Token entscheiden.

Um auf das System zuzugreifen, muss jeder Benutzer die mobile Anwendung Celsius Wallet herunterladen und seine Identität verifizieren. Die gleiche Anwendung ermöglicht auch die Aufnahme von Krediten in bar gegen Krypto-Assets. Die Kreditzinsen beginnen bei 1% der aufgelaufenen Zinsen pro Jahr, das Minimum beträgt $500 und der gesamte Prozess dauert nur wenige Minuten.

Veröffentlicht unter Bitcoin | Schreib einen Kommentar

Crypto est désormais la seule option pour la prime Pornhub

Crypto est désormais la seule option pour la prime Pornhub

Les cryptocurrences sont désormais le seul moyen de payer les abonnements premium à Pornhub après que Mastercard et Visa aient refusé les services des marchands au site web pour adultes.

Pornhub est l’un des sites web pour adultes les plus visités au monde. Selon les données de Similar Web, le site Pornhub a eu environ 3,31 milliards de visiteurs en novembre – et est le 10ème site web le plus visité au monde. Le modèle commercial du site a toutefois été gravement perturbé par la Bitcoin Era décision des intermédiaires de paiement Mastercard et Visa de cesser de fournir des services aux commerçants.

Le géant du traitement des paiements a pris cette décision après que le New York Times ait rapporté que le site „monétise les viols d’enfants, la pornographie de vengeance, les vidéos de femmes sous la douche, les contenus racistes et misogynes, et les images de femmes asphyxiées dans des sacs en plastique“.

L’article intitulé „The Children of Pornhub“ a été écrit par le chroniqueur d’opinion Nicholas Kristof et qualifie directement les principales cartes de crédit du monde de complices de l’exploitation. „Traitez-moi de prude“, dit-il, „mais je ne vois pas pourquoi les moteurs de recherche, les banques ou les sociétés de cartes de crédit devraient soutenir une société qui monétise les agressions sexuelles sur des enfants ou des femmes inconscientes. Si PayPal peut suspendre sa coopération avec Pornhub, American Express, Mastercard et Visa le peuvent aussi“. Les sociétés ont rapidement répondu à la critique de Kristof et leur décision fait suite à la décision prise par Paypal en novembre 2019 de couper ses services à Pornhub.

Crypto, le seul moyen de payer sur Pornhub

Ses options étant limitées, Pornhub s’est tourné vers les cryptocurrences comme solution de paiement pour les contenus de qualité. Les cryptocurrences fonctionnent sur des réseaux sans autorisation et sont régies par des communautés décentralisées sur Internet. Elles sont intrinsèquement résistantes à la censure, anonymes ou pseudo-anonymes et, plus important encore pour Pornhub, ne peuvent être désactivées arbitrairement par une entité centralisée.

En termes d’innovation technique, l’industrie du porno a souvent ouvert la voie à l’adoption de nouveaux canaux de commercialisation et il en va de même pour son approche des technologies de paiement. En 2018, Pornhub a commencé à accepter les monnaies de cryptologie Verge (XVG) et Tron (TRX) comme options de paiement pour les abonnés, puis, en janvier 2020, il a abordé la question de la volatilité des prix des monnaies de cryptologie en intégrant également les pièces de monnaie stables en dollars américains (USDT). Aujourd’hui, PornHub accepte également les monnaies suivantes : Bitcoin (BTC), Dash (DASH), Ethereum (ETH), Ethereum Classic (ETC), Litecoin (LTC), Monero (XMR), NEM (XEM), ZCash (ZEC) et Waves (WAVES).

Si les cryptocurrences sont clairement plus difficiles à utiliser pour le client moyen qu’une carte de crédit – et sont souvent plus utiles en tant que réserves de valeur – les paiements cryptocurrentiels restent une alternative accessible pour les industries diabolisées comme le contenu pour adultes ou le cannabis à utiliser lorsque les fournisseurs de services financiers traditionnels ne sont plus une option.

Paul Graham, le co-fondateur de la start-up Y Combinator, affirme que la crypto pourrait bénéficier d’une approche plus discrétionnaire de la part des sociétés de crédit quant aux personnes à qui elles offrent des services. Il a tweeté „Possible future scenario : Les sociétés de cartes de crédit deviennent de plus en plus pointilleuses sur la personne pour laquelle elles traitent les transactions, et cela devient la chose qui pousse le grand public à utiliser la cryptoconnaissance dans les transactions, ce qui finit par tuer les cartes de crédit“.

Porrnhub traite actuellement les paiements par l’intermédiaire du fournisseur de services de paiement cryptographique Probiller, mais les utilisateurs peuvent également choisir d’utiliser un autre fournisseur de services de paiement, Pumapay. Le menu déroulant des méthodes de paiement sur le site de paiement premium de Pornhub ne présente actuellement qu’une seule option, „cryptocurrency“, et affiche un message qui indique „Malheureusement, nous ne pouvons pas accepter les cartes de crédit pour le moment“.

Les utilisateurs des forums de discussion en cryptocurrencies ont réagi avec enthousiasme au changement de politique de Pornhub en matière de paiement. Sur le sous-reddit r/Cryptocurrency, les commentaires sur la nouvelle comprenaient „C’est bon pour l’adoption ! Prochainement, Onlyfans“.

En termes de croissance du trafic sur son site, 2020 a été une excellente année pour Pornhub. En mars, dans un billet de blog de Coronavirus Insights, la société a déclaré qu’au fur et à mesure que les communautés du monde entier se fermaient et que les routines quotidiennes étaient perturbées en raison de l’isolement social et des mandats de travail à domicile, le trafic sur le site web a commencé à monter en flèche. Le trafic a atteint un pic le 25 mars après que l’entreprise a offert gratuitement Pornhub Premium dans le cadre d’une campagne visant à encourager les gens à rester à l’intérieur et à garder une distance sociale. Le site web a mis à jour l’offre en juin et a affiché un graphique montrant que le trafic du site restait bien supérieur aux niveaux d’avant la réforme.

Veröffentlicht unter Krypto | Schreib einen Kommentar

3 Razões pelas quais os analistas pensam que o Bitcoin irá subir depois do Rally para $18.800

O Bitcoin está explodindo mais alto, apesar do receio de que veria uma forte queda em direção à região de 14.000-15.000 dólares. A moeda atualmente é negociada por $18.800, o que é um novo recorde anual até agora e com altos anos de validade.

A moeda subiu 6% nas últimas 24 horas, pois os compradores continuam a inundar o mercado. Aqui estão três razões pelas quais a moeda criptográfica poderia continuar a disparar mais alto nas próximas semanas.

#1: Bitcoin está obtendo mais apoio de Wall Street

Antes de tudo, a Bitcoin Bank está recebendo mais apoio dos investidores de Wall Street apesar dos temores de que a moeda criptográfica fosse um esquema há apenas alguns anos.

Um CIO da Blackrock, uma das maiores empresas financeiras do mundo, anunciou esta manhã que acha que as moedas criptográficas estão aqui para ficar e que a Bitcoin pode substituir o ouro. A moeda passou a ganhar 500 dólares após este segmento na CNBC, sugerindo que estava de alguma forma correlacionada com este endosso.

Corriam rumores de que o Blackrock estaria investigando fortemente as moedas criptográficas em 2017 e 2018, embora estes fossem apenas esforços internos, de acordo com relatórios.

Com um dos mais altos funcionários da empresa endossando a Bitcoin, a firma poderá em breve entrar neste espaço.

#2: Breakout Técnico

O comício contínuo da Bitcoin representa uma ruptura técnica que ultrapassou níveis chave de resistência que devem agora atuar como suporte.

Os analistas estão olhando para um movimento em direção a $20.000 desde que a moeda criptográfica conseguiu virar $14.000, $16.000 e depois $17.000 em apoio nas últimas semanas.

O que é importante é que alguns não esperam que $20.000 apresentem um risco real para a tendência de alta do Bitcoin. Isto se deve em parte ao fato de que a BTC só negociou a $20.000 por um curto período de tempo em 2020, e ainda mais,

#3: Fundamentos Melhor do que nunca

Sublinhando tudo isso, os fundamentos do espaço Bitcoin são melhores do que nunca à medida que o mundo continua seus esforços para inflar moedas fiduciárias para conter os efeitos adversos da pandemia e das paralisações.

Paul Tudor Jones, um investidor bilionário, escreveu em maio sobre o Bitcoin:

“Uma coisa que despertou meu interesse nesta lista de ativos, e que um dia poderia ser trazida à tona pelo GMI, é o Bitcoin. Verdade na publicidade, eu não sou um dinheiro duro nem um porco criptográfico“.

Não sou um investimento milenar em moeda criptográfica, que é muito popular naquela geração, mas um baby boomer que quer capturar a oportunidade criada enquanto protege meu capital em ambientes em constante mudança.

Uma maneira de fazer isso é garantir que eu seja investido nos instrumentos que respondem primeiro ao aumento maciço do dinheiro global. E dado que o Bitcoin tem retornos positivos nos últimos tempos, um mergulho mais profundo nele foi justificado.

Ele acha que Bitcoin poderia ser o melhor investimento do mundo nos próximos meses e anos.

Veröffentlicht unter Krypto, próximos | Schreib einen Kommentar

WOZX tokens skyrocket from the very first minutes of trading

Efforce WOZX tokens skyrocket from the very first minutes of trading

The company, co-founded by Steve Wozniak, immediately took the limelight: the price of the WOZX token rose 26 times five days after its launch.

Today Efforce (WOZX), the new token from Apple co-founder Steve Wozniak, almost doubled its price after having grown 26 times over the past week.

WOZX will be traded on the Korean Bithumb exchange as Bitcoin Profit of 9 December: it has already risen 2.490% since 3 December, the date of its first listing on the HBTC exchange. Although it started at 10 cents per token, it is currently trading at $2.59.

The WOZX token, hosted on the Ethereum blockchain, is a way to securitise energy savings: it has a total supply of one billion and was sold through private financing rounds conducted earlier this year, receiving an initial valuation of $80 million.

According to the token manufacturer, also called Efforce, it reached a market cap of $950 million in just 13 minutes of trading

Efforce presents itself as „the first blockchain-based energy saving platform“ and aims to pursue a drastic reduction in energy consumption without changing human behaviour.

WOZX tokens will be used on the platform by employees who want to participate in energy saving projects, as a reward based on the amount of energy a user has saved.

Wozniak is supported in Efforce by co-founders Jacopo Visetti and Jacopo Vanetti, who act as Project Lead and CTO respectively. The company was founded in 2019 and is based in Malta, a country considered by many to be favourable to blockchain companies.

In an announcement on 4 December, Visetti described how Efforce could help democratize the energy efficiency market by connecting investors with energy saving projects:

„Energy efficiency is a way to create a sustainable future, help fight climate change, reduce emissions… and make money while doing it!“.

In October 2018, Wozniak launched the blockchain venture capital fund EQUI Global in an attempt to bring innovation to the venture capital and financing industry.

Veröffentlicht unter Live | Schreib einen Kommentar

Ethereum 2.0 ready for launch – The long-awaited 524,000 ETH have been collected!

A miracle happened – 20 days after its deployment, the Ethereum 2.0 depot contract finally brought together all the ETHs necessary for its launch. The money was raised in time to maintain the planned launch on December 1st.

510,528 ETH in… 6 days!

All indicators are green for Ethereum 2.0. 20 days after the publication of the deposit contract, all the 524,288 ETH needed to launch Ethereum 2.0 have been collected.

Although the first 2 weeks were rather quiet, the contract witnessed an exponential turnout in the last 6 days.

In that time, it was possible to raise ETH 516,528, an increase of 505%. In total, the deposit contract currently has 626,144 ETH, 116,000 more than the required amount.

https://journalducoin-com.exactdn.com/wp-content/uploads/2020/11/glassnode-studio_ethereum-total-value-staked-3.png?lossy=1&quality=66&w=1920&ssl=1
Change in the number of ETHs deposited under the deposit agreement since its launch – Source: Glassnode

Participation in the contract remained timid until 20 November, with only around 100 deposits recorded daily. It was from 20 November onwards that things picked up speed, with 1,283 deposits recorded on that day, followed by a record 5,539 deposits on 23 November.

https://journalducoin-com.exactdn.com/wp-content/uploads/2020/11/glassnode-studio_ethereum-number-of-new-deposits-3.png?lossy=1&quality=66&w=1920&ssl=1
Number of daily depots – Source: Glassnode

November 23 alone recorded the equivalent of $92 million in ETH token deposits. This date coincided with the explosion of the ETH price, which rose 33% in the space of a week.

Launch maintained on December 1

The harvesting of the deposits was completed on time. The launch of Ethereum 2.0 on 1 December was only possible if the deposit contract had the necessary amount available 7 days before the launch, i.e. today, Tuesday 24 November.

As a result, we can now confirm that the launch of phase 0 of Ethereum 2.0 will take place on 1 December.

In fact, this date will mark the creation of the first genesis block of the beacon chain. As a reminder, the Bitcoin Superstar chain is the backbone of Ethereum 2.0 and its mission is to ensure consensus and synchronisation with the shards, which should arrive by 2021.

We will now have to be patient until the beginning of December to fully appreciate Ethereum 2.0. Nevertheless, this launch is only the first step of a 3-phase deployment, which should last until 2022.

Veröffentlicht unter Bitcoin | Schreib einen Kommentar

OKEx CEO explains recent suspension of withdrawals

The CEO of OKEx spoke about fears surrounding the recent suspension of withdrawals on the platform.

Jay Hao apologized to those affected and thanked the users who continue to support Bitcoin Revolution software.

The platform will also update its private key management processes and its rewards system.

Jay Hao recently hosted a question-and-answer session to address user concerns about the suspension of OKEx withdrawals.

In October, problems with one of the private key holders of the OKEx exchange forced the platform to halt withdrawals for about five weeks.

In the recent question-and-answer session, Mr. Hao reiterated his apologies for the stress and uncertainty this sudden suspension has caused. He also detailed updates to the platform’s private key management system, as well as a new rewards program for users.

Jay Hao apologizes to users for suspended withdrawals

Last week, Jay Hao, CEO of OKEx, answered questions from platform users during a question-and-answer session on the exchange’s telegraph channel. During the session, Hao reiterated that users‘ property has never been in danger, but apologized for the stress and inconvenience caused by the uncertainty.

As BeInCrypto previously reported, the major exchange halted user withdrawals on October 16. The latter’s holdings remained frozen on the platform until it resumed withdrawals on November 26.

OKEx explained in a previous blog post that one of the platform’s private key holders assisted Chinese authorities in an investigation. The exchange had apparently not considered such incidents as part of its contingency plan.

During the question and answer session, Mr. Hao noted that trading activity naturally declined on the exchange during the five-week suspension. As soon as withdrawals resumed, many users immediately withdrew funds from the exchange:

Despite the clear signs of loss of user confidence, Hao praised the “supportive and loyal” customers who conveyed messages of support.

He also touched on the growing maturity of the wider cryptocurrency market – apparently evidenced by the excellent performance of BTC during this period.

New rewards for users

In order to avoid possible future incidents that would prevent users from accessing their funds, the exchange reportedly updated some of its internal processes. Among these modifications, we find in particular the way in which it generates and saves the private keys as well as the backup of its main private keys.

Mr. Hao also commented on the reports regarding OKEx’s on-chain cash outflows prior to service resumption. He claimed that wallets identified as belonging to the exchange were mislabeled, which led to incorrect reporting of funds leaving the platform.

Veröffentlicht unter Bitcoin | Schreib einen Kommentar