Kraken-CEO richtet Coinbase seinen Austausch an Nassim Nicholas Taleb

Kraken-CEO richtet nach dem Fiasko von Coinbase seinen Austausch an Nassim Nicholas Taleb

Der CEO von Kraken, Jesse Powell, hat die Gelegenheit genutzt, um dem Autor des „Schwarzen Schwans“ Nassim Nicholas Taleb nach dem jüngsten Misserfolg von Coinbase seinen Austausch bei Bitcoin Revolution vorzuschlagen.

Powell sagte, der prominente Ökonom und Essayist könne sich direkt an ihn wenden, falls er auf irgendwelche Probleme stoßen sollte.
„Missbräuchliche und kontrollierende Ex“: Kraken-CEO macht New York wegen seiner Haltung zu Krypto erneut zur Explosion

seinen Austausch bei Bitcoin Revolution

Verlust eines hochkarätigen Kunden

Am 5. Juni nahm der Talib öffentlich Coinbase wegen des Versäumnisses des Austauschs, auf Fehler zu reagieren, zur Rede.

Bevor das Unterstützungsteam des größten Krypto-Austauschs in den USA schließlich auf seine Bitte reagierte (wobei es sich für die Verzögerung entschuldigte), war es bereits zu wenig zu spät.

Taleb kündigte an, dass er sein Konto bei Coinbase schließen werde, nachdem sie sein Problem nicht rechtzeitig gelöst hatten.

Während er das Coinbase-Fiasko kommentierte, bemerkte der Krypto-Befürworter Tuur Demeester, dass die Bitcoin-Gemeinschaft es sich leisten könne, wankelmütig zu sein, wenn man bedenkt, wie einfach es ist, den Anbieter zu wechseln.
Brian Armstrong sagt voraus, dass die bevorstehende Finanzkrise zu einer allgemeinen Krypto-Adoption führen wird

Eine freundschaftliche Rivalität

Im Juli 2018 kündigte Kraken an, dass alle auf CoinMarketCap verfügbaren Kryptowährungen von Coinbase mit neuen Altmünzen ergänzt werden.

Powell kritisierte auch die Funktion von Coinbase, die es ermöglichen würde, private Schlüssel mit Hilfe von Cloud-Diensten wie Google Drive zu sichern.

Er lobte jedoch Brian Armstrong, den CEO der rivalisierenden Börse laut Bitcoin Revolution, für seinen Beitrag zur Krypto- und Wohltätigkeitsarbeit, nachdem letzterer die Entlassung von Mitarbeitern von Neutrino, die Dissidenten zum Schweigen brachten, angekündigt hatte.